Waldthurn (fvo) Die Fußballer des 1. FC Nürnberg bereiten ihren Fans derzeit sehr viel Spaß. Diese Freude gab der FCN – Fanclub Waldthurn am vergangenen Samstag, zwei Tage vor dem entscheidenden Spiel um den Bundesligaaufstieg gegen Eintracht Frankfurt an die Festdamen des Waldthurner Heimatfestes weiter. Eine Abordnung mit Georg Gollwitzer, Matthias Bergler und Christian „Witty“ Wittmann übergab eine Spende von insgesamt 300 Euro in die Kasse der Festdamen der 800-Jahrfeier im nächsten Jahr.

„Ein Teil davon ist der Erlös aus der Plattenparty, die wir im in der Waldthurner Festhalle abhielten“, erklärte Gollwitzer. Man wolle die jungen Damen hinsichtlich der Kosten für die Festkleider unterstützen. Die Leiterin des Unterausschusses „Festdamen“, Karin Kleber dankte den Waldthurner Clubberern und wünschte für das Aufstiegsspiel am Montag viel Erfolg.

Bild (fvo) Karin Kleber (Dritte von links) und FCN-Fanclub – Kassenmanager Georg Gollwitzer (rechts daneben)

Bild (fvo) Karin Kleber (Dritte von links) und FCN-Fanclub – Kassenmanager Georg Gollwitzer (rechts daneben)