Das Heimatfest 2017 wirft seine Schatten voraus und für die Waldthurner Abordnungen standen wieder einige Aktivitäten auf dem Programm.

Am Samstag ging’s zum Festauftakt nach Pleystein zum 500-jährigen Gründungsjubiläum des Schützenverein Pleystein. Sowohl stimmungstechnisch zu den Klängen von Pop nach Acht, als auch durch die Vielzahl der Mitfahrer gab der Waldthurner Block den Ton im Festzelt an. Mit dabei waren natürlich die Festdamen, die kräftig die Stimmung mit anheizten.

Am Sonntag fand dann bei herrlichem Wetter das alljährliche Bürgerfest auf dem Marktplatz in Waldthurn statt. Mit einer tollen Kinderschminkaktion trugen unsere Festdamen mit zum Gelingen des Festes bei und zauberten allerlei Buntes auf die zahlreichen Gesichter der Kinder. Als Höhepunkt des Bürgerfestes ließen die Festdamen dann beleuchtete Ballons in den Waldthurner Nachthimmel steigen und warben mit ihrem einstudiertem Festspruch für das Heimatfest Waldthurn im kommenden Jahr.